German Als, Als Ob, and Als Wenn

Beginner German - Level B1

Overview

When als (als obals wenn) is used to mean as if or as though, the verb in its clause should be in the subjunctive.  Subjunctive II (general subjunctive) occurs more frequently than Subjunctive I (special subjunctive).  The Indicative is never used in als-clauses where als is directly followed by the verb. When als follows a comparative form, it is equivalent to the English comparative than. The comparative will precede als, but it might not be the word directly before it.

language250Asset 173@250x-8

Back to the Course

Hi, you can review other topics from this course level.

German B1

Visit the Shop

Visit the Shop

Start classes with one of our professional teachers today.

Visit the Shop

German Als, Als Ob, and Als Wenn

The three constructions “als ob,” “als wenn,” and “als” (as if/as though) function as subordinating conjunctions that are most often used with the general subjunctive (der Konjunktiv II). Typically, this means that the conjugated verb in the clause in which these conjunctions appear should be located at the end; however, in the case of “als,” the verb will come immediately after the conjunction. The most commonly used conjunction is “als ob,” though all three are seen commonly in the subjunctive.

Examples: 
Daniel hat uns befohlen, als ob er unser Chef wäre.
Daniel has ordered us around, as if he was our boss. 

Julia spricht von der Zukunft, als wenn sie schon wüsste, was passieren wird.
Julia talks about the future, as if she already knew what will happen. 

Vera gibt Geld aus, als wäre sie reich.
Vera spends money, as if she was rich. 

"Als ob/wenn" and "als" clauses are typically used to form unreal comparisons "irreale Vergleiche". Clauses that use "als ob/als wenn" and "als" typically answer the question "Wie?" (How?)

Examples:
Wie sieht er heute aus? 
Er sieht aus, als ob er die ganze Nacht nicht geschlafen hätte. 
How does he look today?
He looks, as if he hasn't slept all night. 

We could also answer the above question with "als", but then we need to remember that the verb no longer moves to the end of the sentence:

Er sieht so aus, als hätte er die ganze Nacht nicht geschlafen.
 
 
Don't miss out!

Hi there, you are currently not signed in.

CORE Languages students who are signed in get credit for daily engagement while studying. Additionally, save your quiz and test grades by logging in. Even if you are just a language buff wanting to get a bit more studying in, Sign In and receive weekly content updates, access to Free PDF guides and special pricing on online training from our shop.

Additional Activities

Review the unit lesson above and complete additional activities to build your understanding of this topic. For the activities listed below, make sure you are signed in to keep track of your progress, to receive our weekly topics e-mail and special promotions! We are letting you know, you are not signed in. And progress will not be saved.

Die Realität der Zukunft

Also, mittlerweile ist ja mit Computern alles möglich. Alles geht schneller und einfacher. Computerspiele werden immer realistischer. Das ist fast schon unheimlich. Letztens war ich in einer Ausstellung über Technologie in der Zukunft. Die war schon sehr interessant. Es fühlte sich fast so an, als ob nichts mehr unmöglich wäre. Ein Teil der Ausstellung hieß „Die Realität der Zukunft.“ Man konnte sich so eine Brille aufsetzen und in eine virtuelle Realität schauen. Es war wirklich so, als ob man in dieser Realität wäre. Man kann in einem virtuellen Gebäude herumlaufen, und sich irgendwelche Bilder anschauen. Wenn man auf einen „Knopf“ drückt, erscheint dann eine Person die einem etwas über dieses Bild erzählt. Diese Person schaut so echt aus, dass es sich so anfühlt, als ob wirklich jemand vor dir stehen würde. Unheimlich, sage ich da nur.

Kurz vor dem Ende der Ausstellung gab es noch eine „Virtuelle Kapsel“, in die man sich reinsetzen konnte. Drinnen kann man sich dann verschiedene Realitäten aussuchen: das Weltall. Ein Flugzeug Cockpit, Unterwasser, usw. Das war schon irre. Es schaut wirklich so aus, als wäre man direkt in dieser Welt. Kurz vor dem Heimweg habe ich mir dann noch einen kleinen Kaffee bestellt. Das wird ein Computer nie ersetzen können: Essen und Trinken!

Vocabulary:
unheimlich - uncanny, eerie
letztens - recently
die Ausstellung(en) - the exhibit
sich anfühlen (refl.) - to feel like something
die Brille(n) - classes, googles (singular in German!)
die Kapsel(n) - the capsule, pod
das Weltall - space, the universe
irre - crazy
ersetzen - to replace

Questions:
1. When was "als ob" and "als" used? (with what verb?)
2. What happens when you press the "button" in the virtual reality?
3. How does she find this/feel about this?
4. What realities does she mention can you create in the capsule?
5. What is something a computer cannot replace?

Answers:
1."als ob nichts mehr unmöglich wäre", "als ob man in dieser Realität wäre", "als ob wirklich jemand vor dir stehen würde", "als wäre man direkt...". 
2.A virtual person appears and tells you about the artwork. 
3.She thinks this is eerie. 
4.She mentions space, an airplane cockpit and 'underwater'. 
5.A computer cannot replace food and drinks. 

1

. Complete the sentence “Er tut so, als ob….“ with the following:
   a. Er ist der Schlauste. 
   b. Er weiss es nicht.
   c. Er kennt mich nicht.
   d. Er hat keine Zeit.
   e. Er muss morgen Arbeiten.  

2. Detect the mistake in the following sentences:
   a. Er sieht so aus, als hätte er nicht schlafen.
   b. Sie spricht Englisch, als ob wäre sie aus England.
   c. Wir tun so, als ob wir Bescheid wüssten.
   d. Vera arbeitet, als gibt es kein Morgen.
   e. Es kommt mir so vor, als ob wüsste er es.  
 
3. Conjugate the following verbs in the Konjunktiv II (as it is typically used with “als ob”:
   a. sein – to be (-> would be)
   b. haben – to have (-> would have)
   c. müssen – must (-> would have to)
   d. können – can (-> could)
   e. werden – will (-> would)

4. Change the following sentences from “als ob“ to „als“ sentences:
   a. Sie schufftet, als ob sie kein Geld hätte.
   b. Es riecht, als ob jemand Kaffee gemacht hätte. 
   c. Sie tut so, als ob sie die Chefin wäre. 
   d. Wir tun so, als ob wir das Meeting vergessen hätten. 
   e. Ihr benehmt euch, als ob ihr nicht geschlafen hättet
 
1.a. ...als ob er der Schlauste wäre.
   b. ...als ob er es nicht wüsste.
   c. ... als ob er mich nicht kennte.
   d. ... als hätte er keine Zeit.
   e. ...als müsste er morgen Arbeiten.  

2.a. Er sieht so aus, als hätte er nicht schlafen -> geschlafen.
   b. Sie spricht Englisch, als ob (wäre) sie aus England wäre.
   c. Wir tun so, als ob wir Bescheid wüssten.
   d. Vera arbeitet, als gibt -> gäbe es kein Morgen.
   e. Es kommt mir so vor, als ob (wüsste) er es wüsste.  
 
3.a. Ich wäre, du wärst, er/sie/es wäre, wir wären, ihr wärt, sie/Sie wären
   b. Ich hätte, du hättest, er/sie/es hätte, wir hätten, ihr hättet, sie/Sie hätten
   c. Ich müsste, du müsstest, er/sie/es müsste, wir müssten, ihr müsstet, sie/Sie   
        müssten
   d. Ich könnte, du könntest, er/sie/es könnte, wir könnten, ihr könntet, sie/Sie könnten
   e. Ich würde, du würdest, er/sie/es würde, wir würdem, ihr würdet, sie/Sie würden

4. Change the following sentences from “als ob“ to „als“ sentences:
   a. Sie schufftet, als hätte sie kein Geld.
   b. Es richt, als hätte jemand Kaffee gemacht. 
   c. Sie tut so, als wäre sie die Chefin. 
   d. Wir tun so, als hätten wir das Meeting vergessen. 
   e. Ihr benehmt euch, als hättet ihr nicht geschlafen.
 

Listen to the audio and try to answer the following questions.

 

Questions

1. When was "als ob" used?
2. Why did the narrator need to speak with Mr. Willkoff?
3. What did Mr. Willkoff suggest the narrator should do?
4. What did the narrator do after talking to Mr. Willkoff?
5. What did Mr. Willkoff tell their boss?

Answers

1. als ob er er wüsste(as if he knew), als würde ich fragen (as if I asked), als ob er wäre (as if he was), als ob er angeboten hätte (as if he had offered)
2. The narrator needed to write an important email and needed some data from Mr. Willkoff. 
3. Mr. Willkoff suggested that the narrator could find this information himself, and that he himself never needs to ask for help. 
4. The narrator complained to his boss. 
5. Mr. Willkoff acted as if he has offered the narrator his help. 
 

Transcript

Ich arbeite mit einem Kollegen, Herrn Willkoff, der mir mittlerer Weile ganz schön auf die Nerven geht. Er tut immer so, als wüsste er alles besser.
Letztens musste ich eine wichtige E-Mail schreiben, und brauchte ein paar Daten von ihm. Ich bin also zu ihm rübergegangen und fragte ihn, ob er mir mit diesen Daten helfen könnte. Dann meinte er „Also, diese Information könntest du doch locker selber herausfinden. Ich habe viel zu viel zu tun, und jetzt muss ich mich um dein Problem kümmern.
Also, ich bin richtig wütend geworden. „Tu doch nicht so“, habe ich gesagt „als würde dich ständig um Hilfe Fragen.“
„Ich frage nie um Hilfe", meinte er. Ich kann alles selbstständig machen.“
Er hat sich so aufgeführt, als wäre er der Herr im Hause.
Ich habe mir das aber nicht gefallen lassen. Ich habe mich bei meinem Chef beschwert, und gemeint, dass sich Herr Willkoff geweigert hätte, mir die Daten mitzuteilen. Daraufhin hat dann mein Chef mit Herrn Willkoff ein Wörtchen geredet. Natürlich tat er dann so, als hätte er mir ganz lieb seine Hilfe angeboten. So eine Pflaume!

Vocabulary

locker - here: easily 
sich kümmern - to take care of, care for
ständig - constantly
sich aufführen - to act out/up, behave
sich weigern - to refuse to do
ganz lieb - here: totally kindly/pleasantly
die Pflaume(n) - here: insult: plum, stupid person. 

 

We love new fresh content! Find some of our favorite links on this Unit topic below. If any links are expired, please let us know.

What do you know?

You can complete the following quiz to see if you truly understand this unit's content.